Vivaldi, Bach & Zauberflöten" Eröffnungskonzert der Reihe "piano & nature"

Zusammenfassung

Datum
27.06.2021
Uhrzeit
17:30 Uhr
Ort
Born a. Darß
Veranstaltungsort
Fischerkirche Born
Kategorie
Klassik
Normal
16,00 € *
für Kurkateninhaber
14,00 € *
Kinder
4,00 € *
Veranstaltung empfehlen
Jetzt versenden

Beschreibung

Eröffnungskonzert der Reihe "piano & nature" mit Pianistin Ulrike Mai, Ev Pielucha-Freiwald (Flöte) und Pianist Lutz Gerlach als Gast. Klaviermusik, von der Natur inspiriert, steht im Zentrum der Konzertreihe "piano & nature", die mit großem Erfolg unter Leitung der Pianistin Ulrike Mai seit mehreren Jahren den Flügel in der hölzernen Fischerkirche zu speziellen musikalischen Themen und in verschiedensten Besetzungen zum Klingen bringt. In diesem Konzert erwartet den Hörer eine spannende Mischung aus Klassik und Jazz bekannten Kompositionen und musikalische Raritäten, sphärische Klängen und virtuoser Spielfreude. So erklingen neben Barock-Werken von Bach und Vivaldi, u.a. eine Fantasie über Mozarts Zauberflöte, der "Zug der Vögel nach dem Süden" und als sicher echte Entdeckung: Kompositionen des Philosophen Friedrich Nietzsche. Wie singt doch Tamino in der Zauberflöte über Mozarts Lieblingsinstrument? : "Wie stark ist nicht dein Zauberton…" Den Beweis dass selbst in der Pop-Musik die Beatles und andere Bands der Flöte ein musikalisches Denkmal gesetzt haben, wollen die Damen antreten, indem sie sich als pianistische Verstärkung den Jazz-Musiker und Komponisten Lutz Gerlach eingeladen haben, der extra eigene Bearbeitungen von Titeln wie "Strowberry Fields " und von Jethro Tull für diesen Abend arrangiert hat.

Veranstalter

Ausrichter der Veranstaltung und inhaltlich Verantwortlicher der hier wiedergegebenen Veranstaltungsinformationen:

Kurverwaltung Born
18375 Born a. Darß

Telefon: 038234-50421
Telefax:
Email: info@darss.org

Bildergalerie

‹ zurück