Der Pflaumenkuchen - ein Lene-Voigt-Programm

Zusammenfassung

Datum
24.09.2020
Uhrzeit
20:00 Uhr
Ort
Born a. Darß
Veranstaltungsort
Darßer Sommertheater, Born / Kleinkunstbühne
Kategorie
Theater
Normal
13,00 € *
für Kurkateninhaber
11,00 € *
Kinder
4,00 € *
Veranstaltung empfehlen
Jetzt versenden

Beschreibung

Gisela Oechelhaeuser spricht und singt Szenen, Texte und Lieder der sächsischen Mundartdichterin Lene Voigt und interpretiert die Klassikerin des sächsischen Dialekts. Die Gespräche über Liebe und Katzen, Untermieter und Theater sind Glanznummern. Am Ende erhält das Publikum nicht nur eine wunderbare Biografie der sächsischen Schriftstellerin, sondern hat auch ganz viel geschmunzelt und gelacht. „...Am gescheitesten wäre es, Lene Voigt auf Rezept zu verordnen und lachend neue Klarheit zu gewinnen über die eigenen Ängste, Irrtümer, Schadenfreude und manchmal auch Schläue – zum Ruhme dieser sächsischen Dichterin.“ .Ein vergnüglicher wie nachdenklicher Abend, der zwischen leisen und lauten Tönen zu wechselt. Da zeigt sich die Professionalität der Oechelhaeuser, die sich als langjähriger Star der „academixer“, „Distel“-Direktorin und Dozentin legendären Ruhm erworben hat und zu den Großen der Kabarettszene gehört.

Veranstalter

Ausrichter der Veranstaltung und inhaltlich Verantwortlicher der hier wiedergegebenen Veranstaltungsinformationen:

Kurverwaltung Born
18375 Born a. Darß

Telefon: 038234-50421
Telefax:
Email: info@darss.org

Bildergalerie

Karten bestellen

HINWEIS: Füllen Sie bitte alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Anzahl der Karten
Persönliche Daten

* Preisangaben für umsatzsteuerpflichtige Leistungen sind inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Hinweis:
Der Herausgeber dieser Webseite ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Verkäufer und Aussteller der Tickets ist. Der Herausgeber dieser Webseite hat es lediglich übernommen, die Tickets für den Veranstalter zu vermitteln.

‹ zurück